HAUG.Uranus Scroll-Kompressoren

Scroll-Kompressoren bestechen durch ihre Einfachheit. Durch die rotierende Verdichter-Bauart und die wenigen Bauteile arbeiten die Scroll-Verdichter sehr zuverlässig und sind sehr einfach in der Wartung.

Die HAUG.Uranus Scroll-Kompressoren sind in jeder Hinsicht ölfrei, da sie kein Öl im System enthalten. Eine Verschmutzung ist damit praktisch ausgeschlossen.

Effizient – Sparsam - Versorgungssicher

Die HAUG.Uranus Scroll-Kompressoren mit 2.2 kW werden mit einem Druck-/Motorschutzschaltes gesteuert. Ab 3.7 kW ist eine elektronische Steuerung installiert, welche den Kompressor optimal steuert und überwacht, sowie die Möglichkeit der Kommunikation mit einem Leitsystem oder mit anderen Kompressoren erlaubt (Steuerungsvariante S1). Bei Mehrfach Scroll Einheiten sorgt die elektronische Steuerung für einen zyklischen Einsatz der einzelnen Kompressoren zur Optimierung der Effizienz und der Belastung. Dadurch ergeben sich tiefere Energiekosten, längere Wartungsintervalle und eine bessere Versorgungsicherheit im Teillastbetrieb.

Bei Mehrfach-Anlagen können die einzelnen Kompressoren über eine optionale übergeordnete Grundlastwechselsteuerung betrieben werden.

Hochwertig – Betriebssicher – Zuverlässig

Die HAUG.Uranus Scroll-Kompressoren haben eine Überwachung des Verdichtungsdrucks und der Verdichtungstemperatur, sowie der Umgebungstemperatur. Die Kompressoren sind für den Dauerbetrieb ausgelegt.

Die HAUG.Uranus Scroll-Kompressoren arbeiten mit den HITACHI Scroll-Verdichter-Blöcken. HITACHI ist der weltweit führende Hersteller von Scroll-Verdichter-Blöcken. Diese stehen für höchste Zuverlässigkeit und Effizienz, für lange Wartungsintervalle und für geringe Vibrationen.

HITACHI Scroll-Verdichter-Blöcke haben mehrere, innovative Funktionen und Merkmale

Das von HITACHI patentierte «Wrap»-Design mit einer Labyrinth-Dichtung bietet überlegene Effizienzm und Zuverlässigkeit.

Die Hart-Alumit-Oberflächenbehandlung der Laufflächen und die grosszügig dimensionierte Rollenlager bieten eine lange Lebensdauer der Verdichter.

Durch grossflächige Aluminium-Kühlrippen haben die HITACHI Verdichter-Blöcke eine bessere Effizienz und eine längere Lebensdauer. Die Kühlung des Verdichter-Blocks erfolgt durch grosse Kühlventilatoren, welche in den Verdichter-Block integriert sind und synchron mit dem Scroll-Verdichter rotieren.

ölfreie Scroll Verdichterstufe von HITACHI

Lieferumfang und technische Beschreibung

  • Ansaugfilter
  • Scroll-Verdichter Block Marke HITACHI
  • Kühlventilator integriert im Verdichter-Block
  • Temperaturfühler Umgebungstemperatur
  • Raumluft Ventilator
  • Antriebsmotor
  • Antrieb über Keilriemenscheibe mit Keilriemen
  • Temperaturschalter Verdichtungstemperatur
  • Rückschlagventil
  • Druckluft-Nachkühler
  • Druckluft-Sammelbehälter am Austritt
  • Automatischer Kondensat-Ablass (ab Grösse 3.7 kW)
  • Drucksensor zur Überwachung und Steuerung
  • Elektronische Steuerung Start/Stop/Reset und LED-Anzeige für Status- und Fehleranzeige (ab Grösse 3.7 kW)
  • Steuerungsvariante S1 mit potentialfreiem Sammelalarm (optional für die Grössen 3.7 kW und 5.5 kW)
  • Optionale GLW (Grundlastwechselsteuerung) ab Grösse 3.7 kW für den Betrieb von mehreren Kompressoren erhältlich

Beschreibung Steuerung (ab Grösse 3.7 kW)

Die Steuerung des Kompressors erfolgt aufgrund des gewählten maximalen und minimalen Enddruckes, d.h. der Kompressor läuft nach dem Startbefehl bis der maximale Enddruck erreicht ist. Der Startbefehl erfolgt entweder vor Ort an der Maschine oder ferngesteuert. Der Kompressor geht in Betrieb, wenn der Druck tiefer als der minimale Enddruck ist.

Der Controller führt die Sicherheitsprüfungen durch und startet den Kompressor, wenn keine Sperrbedingungen ermittelt wurden. Bei Kompressoren mit mehreren Scroll-Verdichter-Blöcken startet und stoppt der Controller die einzelnen Verdichter automatisch bedarfs- und belastungsgerecht, so dass der Kompressor in idealer Weise in einem schmalen Druckband in Betrieb ist.

Option: aufgebaut auf Behälter mit Kältetrockner und Filter

Als Typenversion AS gibt es komplette Anlagen, aufgebaut auf 270 Liter Behälter, innenbeschichtet, mit manuellem Ablasshahn, anschlussfertig mit Kältetrockner, ausgelegt für Taupunkt +3°C bei Umgebungstemperatur +25°C, mit Partikelfilter mit Abscheidegrad 0.01 ppm.

Anwendungsgebiete

  • Medizinische und technische Druckluft in Kliniken und Krankenhäusern
  • Pneumatische Steuerungen
  • Wasser- und Energieversorgung
  • Chemische Industrie
  • Pharmazeutische Industrie
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Elektronikindustrie
  • Textilindustrie
  • Reinraumtechnik

Prospekt - Typenübersicht und technische Daten